Slalom und Wildwasser-Regatta-Nachwuchstrainingslager in St. Ruprecht ob Murau mit Schüler- und Jugendmeisterschaft als Abschluss

Vom 10.-12. Juli 2019 bereiteten sich 18 Kinder, Schüler und Jugendliche in drei intensiven Trainingstagen auf die Schüler- und Jugendmeisterschaften im Kanuslalom, Wildwasser-Sprint und Wildwasser-Regatta in St. Ruprecht ob Murau vor. Wetter und Stimmung waren sehr gut, Rupert Rosenkranz und sein Team hatte die Slalomanlage wieder top vorbereitet und auch bei den Wettkämpfen für einen reibungslosen Ablauf und gute Verpflegung gesorgt. Erfreulich war auch die deutlich höhere Teilnehmerzahl im Vergleich zum Vorjahr. Die heuer wieder eingeführte freie Bootswahl bei den Regattabewerben für Schüler hat Wirkung gezeigt und es wurde von etlichen Schülern fleißig im Regattaboot trainiert und die besten traten auch bei den Bewerben im Regattaboot an.

Alle Ergebnisse findet Ihr auf kanuverband.at/service/ergebnisse/