Meisterschaftswochenende auf der Mur

Am 18. und 19. Juli wurden auf der Mur zwischen Ramingstein und Murau die österreichischen Schüler- und Jugendmeisterschaften im Slalom und der Regatta ausgefahren. Begleitend fanden Ranglistenrennen und ein Regatta-Staatsmeisterschaftslauf für die allgemeinen Klassen statt.

Mit den Slalom-Bewerben im Einzel und der Mannschaft sowie zwei Sprint-Durchgängen in der Regatte war bereits der Samstag ein herausfordernder Renntag für die Veranstalter. Der wetterbedingt hohe Wasserstand machte die Strecke in St. Ruprecht ob Murau selektiv und absolut meisterschaftswürdig.

Den Tagessieg im Slalom holte sich Christopher Kremslehner (UKK Wien) in einer Zeit von 1:27,92. Nur knapp dahinter landete Pauli Preisl von den Naturfreunden Höflein (1:28,44), der sich damit den österreichischen Jugendmeistertitel holte. Die weiteren Jugendmeistertitel gingen an Rosa Gräff (UKK Wien, Jugend weiblich), Lili Kremslehner (UKK Wien, Schüler weiblich), Noah Wilhelmer (KCG-Kolbnitz, Schüler männlich) sowie das Team des KC Graz (Paul Winkler, Jonas Schmidt, Jonas Hermann).

Im Regatta-Sprintbewerb konnte Eric Kastner von der Forelle Steyr seinen Staatsmeistertitel von 2019 erfolgreich verteidigen.

Mit starker internationaler Beteiligung und insgesamt mehr als 70 Startern folgte am Sonntag die Regatta über die klassische Distanz von Ramingstein nach Predlitz. Hier dominierten in der allgemeinen Klasse die Gäste aus Deutschland. U-23 Weltmeister Nico Paufler gewann in einer Zeit von 18:32,45 knapp 10 Sekunden vor seinem Landsmann Tobias Kroener und dem Klagenfurter Gerhard Schmid, der sich damit in der Staatsmeisterschaftswertung vorläufig an die Spitze setzte. Bei den Damen konnte Valentina Dreier (KV Klagenfurt) mit einer starken Leistung ihre deutschen Konkurrentinnen hinter sich lassen.

Österreichische Schüler- und Jugendmeister in der Regatta 2020:

Sprint:
Lucas Aixner (KV Klagenfurt) - Jugend männlich
Amina Lanegger (Forelle Steyr) - Jugend weiblich
Noah Wilhelmer (KCG-Kolbnitz) - Schüler männlich
Lili Kremslehner (UKK Wien) - Schüler weiblich

Klassik:
Paul Winkler (KC Graz) - Jugend männlich
Amina Lanegger (Forelle Steyr) - Jugend weiblich
Simon Kretzl (NFKC Ybbs) - Schüler männlich
Lili Kremslehner (UKK Wien) - Schüler weiblich
 

Alle Ergebnisse im Detail finden Sie unter folgendem Link: https://www.kanuverband.at/service/ergebnisse/