WILDWASSER REGATTA: WELTMEISTERSCHAFT IN SPRINT UND KLASSIK VON 3.-6. JUNI IN TREIGNAC (FRA)

Heute erfolgt der Auftakt zur Kanu-Wildwasser-Regatta Weltmeisterschaft in Treignac. Ein historischer Ort: Vor über 60 Jahren wurden dort die ersten WM-Medaillen vergeben. Über 20 Nationen sind heuer in den Sprint- und Klassik-Rennen am Start. Das Team aus Österreich besteht aus Valentina Dreier (KV Klagenfurt), Eric Kastner (SV Forelle Teefix Steyr), Tobias Kroener (UKC Südalpen), Paul Winkler und Benjamin Cartellieri (beide KC Graz).
 

Programm:

K1-Damen – 1. Vorlauf Sprint: Freitag, 3.6., ab 10.00 Uhr

K1-Damen – 2. Vorlauf Sprint: Freitag, 3.6., ab 12.20 Uhr

K1-Damen – Finale Sprint: Samstag, 4.6., ab 11.00 Uhr
 

K1-Herren – 1. Vorlauf Sprint: Freitag, 3.6., ab 10.50 Uhr

K1-Herren – 2. Vorlauf Sprint: Freitag, 3.6., ab 13.15 Uhr

K1-Herren – Finale Sprint: Samstag, 4.6., ab 11.45 Uhr
 

K1-Herren – Teambewerb Sprint: Samstag, 4.6., ab 16.12 Uhr
 

K1-Damen – Klassik: Sonntag, 5.6., ab 14.00 Uhr
 

K1-Herren – Klassik: Sonntag, 5.6., ab 14.50 Uhr
 

K1-Herren – Teambewerb Klassik: Montag, 6.6., ab 10.48 Uhr
 

HIER geht's zum Live-Stream.